Write a new entry for the Guestbook

 
 
 
 
 
 
 
Fields marked with * are required.
Your E-mail address won't be published.
For security reasons we save the IP address 107.21.16.70.
It's possible that your entry will only be visible in the guestbook after we reviewed it.
We reserve the right to edit, delete, or not publish entries.
Olesja wrote on January 1, 2016 at 12:25 am:
Ich habe schon lange gespรผrt dass das Dunkle in mir und meine Wut in jeder einzelnen Zelle meines Kรถrpers sitzt. An einigen Stellen des Kรถrpers bekam ich dunkle Flecken und meine Haut war sehr grob, teilweise wie bei einer sehr alten Oma.

Ich hatte groรŸe Angst und Panik am Wochenende. Es fรผhlte sich an wie Sterben. Wilri nahm mich an die Hand und arbeitete mit mir daran. Ich fรผhlte wie Licht in die Zellen eindrang und ich konnte viel besser atmen. Ich bekam mehr Luft und meine Haut fรผhlte sich frisch, jung und sehr empfindlich an. Als ich 20 Minuten spรคter in den Spiegel sah, sah ich kleine rote Flecken im Gesicht die vorher nicht da waren. Auf den ersten Blick sahen sie aus wie kleine Pickelchen, doch beim genauen Hinsehen stellte ich fest, dass es keine Pickelchen waren. Es war auch nicht auf der oberen Hautschicht. Meine Zellen der unteren Hautschicht sind auseinander geplatzt und erneuerten sich. Dies passierte auch an einigen Stellen auf meinem Kรถrper. Ich kann nicht genau beschreiben was da passiert ist. Ich fรผhle nur, dass ganz neue Zellen entstehen. Die Haut fรผhlt sich sehr sanft und jung an, wie bei einem Baby.
Was fรผr ein Segen so eine Erfahrung gemacht zu haben.
image_pdfimage_print